<> <> Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius-Riedstadt <>


Heiligenfeste vom 25.05.2016

Gregor VII., Maria Magdalena von Pazzi, Beda, Ursula, Christophorus Magellanes




Herzlich willkommen


auf den Internet-Seiten der katholischen Pfarrgemeinde St. Bonifatius, Goddelau mit St. Alban, Leeheim.


Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Einblick in unser Gemeindeleben geben und die Aktivitäten unserer Gemeinde vorstellen.

Schauen Sie sich ein wenig auf unseren Seiten um, vielleicht bekommen Sie dann auch Lust, mal "live" vorbeizuschauen.


Wir würden uns auch über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.
Ansonsten können Sie uns auch direkt ansprechen. Hier finden Sie die Kontaktadresse.

Wenn Sie Anmerkungen oder Kritik an der Gestaltung dieser Seiten haben, schicken Sie eine Email an den Webmaster.





30 Jahre Musikgruppe Horizont
Lieder zum Zuhören und Mitsingen in Riedstadt-Leeheim
Zu einem Konzert mit modernen Glaubensliedern für Klein und Groß, für Junge und Junggebliebene lädt die Gruppe am 21. Mai um 16:00 Uhr nach Leeheim, St. Alban, Kammerhofweg ein. Zum Zuhören und Mitsingen. Das breite Klangspektrum erstreckt sich über alle Facetten, von ruhigen getragenen bis hin zu aufweckenden und ansteckenden Arrangements - garniert mit Elementen aus Pop, Rock und Jazz."
Was vor 30 Jahren mit viel jugendlichem Elan begann, hat sich bis heute immer wieder verändert und entwickelt. Seit 30 Jahren gestaltet die Gruppe Horizont Gottesdienste in St. Bonifatius und den umliegenden Pfarreien. Dabei haben immer die Mitglieder mit ihren Instrumenten, ihrer Musikalität und ihrem Glauben in der jeweiligen Zeit den Klang geprägt.
Neben zahlreichen Jugend- Erstkommunion, Firm- und Familiengottesdiensten, Wallfahrten, Vereins- und Priesterjubiläen, auch in den Nachbardekanaten, gestaltete die von Anfang an konfessionsverbindende Musikgruppe Gottesdienste zu den Pfarreijubiläen. 50 Jahre Kirchweih im Jahr 1987, 25 Jahre St. Alban 2012 und zuletzt 75 Jahre St. Bonifatius 2012.
Seit vielen Jahren begleitet Horizont die Schulkinder bei Schulanfangsgottesdiensten sowie den Schulgottesdiensten zu Aschermittwoch oder Allerheiligen soweit es am Werktagvormittag möglich ist. Mit ihrer Musik will die Gruppe einen Beitrag dazu leisten, dass Gottesdienste begeistern, dass der Funke der Liebe Gottes überspringt zu den Menschen.